Freitag, Oktober 03, 2014

Renaissance-Rosette


Ein ganz liebes Hallo bei AnasPenelope!

Habt vielen Dank für eure lieben Kommentare...
und dass ihr auch gleich noch sooo viel Sonne mitgeschickt habt...

Ich habe es versprochen und halte treu und brav mein Wort:
es wird jetzt wieder freundlichere Muster bei mir geben.

Lange habe ich eben für einen Wettbewerb gearbeitet, was mich ungemein motiviert hat. Ich bin zwar dort nicht nominiert worden (aber da, juhu), habe aber einen ganz positiven Brief bekommen:
"...Your submission made it to one of the last decision rounds..."
Da war ich natürlich überglücklich.

Die Arbeit, die ich euch heute zeige, war Versuchskaninchen für einen neuen Effekt:
Schablonieren (aber bitte ganz zart)








Heute möchte ich euch auch auf einen meiner Lieblingsblogger aufmerksam machen:
es ist Igor Josifovic von 

Happy Interior Blog.

Sein Blog ist sehr abwechslungsreich: Interior - wie der Name schon sagt - die Bloggerwelt, schöne Städte (Igor ist viel unterwegs), Cafés, Restaurants, Läden, interessante Menschen, Zimmerpflanzen... 
und happy.
Igor hat sehr schön über die Echeveria geschrieben und bei mir blüht eine solche gerade so zart und passt wunderbar zum Thema Rosette.


Blüten und Blattrosette haben eine so edle Gestalt,
dass der Weg von der Pflanzenrosette in der Natur zur Rosette in Kunst und Architektur leicht nachvollziehbar ist.




Über die feine Echeveria könnt ihr ja ganz ausführlich im Happy Interior Blog bei Igor nachlesen. Sie ist jedenfalls eine Zimmer- und Gartenpflanze, die Spaß macht und unheimlich dankbar ist.

Na, wie gefällt euch denn meine Rosette?
Ich bin ganz verliebt und habe schon neue Ideen.


Ein wunderschönes Wochenende
und ganz viele Sonnenstrahlen!!!

AnasPenelope

Vielleicht hat noch jemand Lust mitzumachen:



Kommentare:

  1. Liebe Angelika,
    ganz herzliche Gratulation zu deiner Nominierung und dem tollen positiven Brief! Das hast du aber auch verdient, denn deine Arbeiten sind wunderschön! Eine wahre Kunst! In deine neue Rosette habe ich mich gerade auch verliebt..... so tolle Bilder / Fotos zeigst du uns heute! Mit der Echeveria zusammen sind deine Bilder einfach genial!
    Ich drück dir die Daumen für den Wettbewerb :-) oder auch beide!!!! sofern das zwischen meiner Filzerei möglich ist :-))))
    Danke für deine immer so lieben Kommentare. Ich freu mich immer schon im Voraus auf deine Zeilen..... frech nicht wahr!!!! Aber so bin ich eben :-)
    Herzensgrüsse aus der sonnigen Schweiz
    deine Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, wie auch Pflanzen zu Kreativität animieren und inspirieren! Sehr schöner Beitrag und vielen Dank für die netten Worte, Angelika!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika,

    wie schön! Die andere Nominierung tröstet sicher schnell über die verpasste hinweg! Deine Arbeit heute spricht mich sehr an! Ich mag die Farben und das Muster sehr! Liebe Grüße und ein weiter sonniges Wochenende - Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. spontanverliebt!!!
    aber ehrlich gesagt, bin ich so gut wie immer in love mit deinen wunderwerken ;-)
    meine glückwünsche zum schönen feedback!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  5. Suefz und hach, liebe Angelika, dein zartes Werk ist mal wieder eine Augenweide - und wirkt so, als könnte es einem in einem antiken Tempel oder uralten, schönen Haus begegnen, schon etwas von der Sonne der Jahre verblasst und doch von zeitloser Magie! Gut gefällt mir auch, wie sehr dein Muster mit der Struktur der Echeveria harmoniert! Dabei musste ich spontan an ein älteres Posting von "Frau Hummel" denken, die eine ebenfalls dickfleischige, mir nicht näher bekannte Pflanze in einen (von ihrem Vater getöpferten) kleinen Blumentopf gesetzt hat, der die Form der Pflanze perfekt aufnimmt - vielleicht interessiert dich das Bild ja auch: http://msesbumblebee.blogspot.co.at/2014/08/und-es-lebt-doch.html
    Lass dich herzlich drücken, für deine lieben Kommentare und auch einfach so!
    Alles Liebe und eine tolle, weiterhin sonnige neue Woche!
    Traude

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angelika,
    wundervoll ist diese Rosette! Ich bin hin und weg! Toll.
    Die Farbe heißt Painting the Past / Eggshell - hab grad entdeckt, dass es auch einen online-shop gibt. http://www.naturalcolours.de/painting-the-past/produkte/m%C3%B6belfarbe/
    Hoff, der Link funktioniert. Ich bin wirklich extrem zufrieden damit, deckt gut, rinnt nicht und trocknet schnell.
    Hab eine feine Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen



Ich freue mich über jeden Austausch. Vielen Dank für Eure lieben Kommentare :-)