Sonntag, Januar 04, 2015

Blogger-Domino 2, Eierkarton-Rosenkugel



Ein ganz liebes HALLO im neuen Jahr!

Ich hoffe, dass ihr einen guten Start hattet und wünsche euch ein Jahr voller Freude und Gesundheit.
Und einen ganz dicken Musenkuss!!!

Ich mag ihn ja gar nicht den Trubel rund um den Jahreswechsel, wie er draußen um Mitternacht am Himmel zelebriert wird. Wenn dieser ganze Lichterrausch in Hilfe für die Ärmsten, die in ein nicht so sonniges 2015 blicken dürfen, umgewandelt werden könnte, dann wäre ich gerne pünktlich zum Jahreswechsel für wenigstens ein paar Minuten Zauberin:
"Abrakadabra, weg damit!" 

Fürs vergangene Jahr möchte ich euch noch ganz lieb danken, dafür, dass es euch gibt und für den so fröhlichen und kraftspendenden Austausch. Ich habe sie sehr lieb gewonnen, die Bloggerwelt.
Das liegt zu einem ganz beträchtlichen Teil an euch!!!

Heute habe ich für euch mein zweites Bloggerdomino vorbereitet.
Bei Amy auf ihrem so wunderbaren Blog einfallsReich habe ich sie kennengelernt:
die Eierkartonrosen
Hier hat Amy sie gezeigt: klick



Ich habe sie mal mit Heißklebstoff auf eine Styroporkugel geklebt und ganz verschiedene, erdige Eierkartonfarben genommen.
Schaut mal bei Amy vorbei, da gibt es noch mehr Ideen und einen Link zu einem Filmchen zum Basteln der Rosen.

und hier liegen sie auf einer meiner Intarsienarbeiten

Und jetzt nehme ich euch noch kurz mit zu einem Spaziergang an der Küste und auf die Mole bei uns in Danzig.
Wir sind ein paar km nach Gdynia gefahren und haben viel wunderbare Sonne getankt.










Und hier sitzt Herr Antoni Suchanek auf einer Bank und malt und malt. Dass die Sonne scheint, hat er nicht gemerkt, und dass sie sich fast ununterbrochen 5 Wochen nicht gezeigt hat, das hat er auch nicht gemerkt. Vielleicht lass ich mich in Bronze gießen und lebe ein Leben ohne "Sorgen"... :-)



die wunderbaren Mauern einer Kunstschule hier am Meer in Gdynia

Viele Grüße und viel, viel Sonne,
eure AnasPenelope

Kommentare:

  1. liebe Angelika,
    ich wünsche Dir auch von ganzem Herzen noch alles Liebe und Gute für das neue Jahr.
    So ein schöner Spaziergang, da glaubt man gar nicht, dass jetzt Winter ist.
    Bei uns liegt noch Schnee und heute weht ein richtig kalter Wind.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  2. liebe Angelika,
    hier bin ich noch einmal,
    vor lauter Staunen über die schönen Fotos beim Spaziergang, habe ich ganz vergessen, dass ich diese Eierkartonrosen einfach super finde.
    Ich habe sie aber selber noch nie gemacht.
    nochmals liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika,
    deine Rosenkugel sieht wunderschön aus. Tolle Idee. Ich mag diese Rosen sehr, nachdem ich endlich verstanden habe, wie man die macht ;-))
    Deine Strandbilder sind auch toll, fast schon frühlingshaft.
    Ich wünsche dir ein tolles Jahr 2015.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur traumhaft liebe Angelika! - Danzig oder Gdansk, gell?, muss eine wunderschöne Stadt sein wie ich von meinem Papa hörte. Vielleicht, ja vielleicht...... Und jetzt machst du zu deinen Intarsien auch herrliche Karton-Rosen! Ich hab welche aus geprägtem Papier, ganz ähnlich, gemacht. Auf meinem Blog zu sehen. Habe mich so über deine Nachricht gefreut! Dzienkuje bardzo! Pozdrowienia z Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angelika,
    Ich wünsche Dir ein wundervolles und glückliches Neues Jahr!!!
    Wunderschön sind die Eierkarton Rosen geworden, ich habe sie Dank Amy auch gebastelt ;-)
    Deine Ausflugs Impressionen sind herrlich anzuschauen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angelika,
    was schöne Sonnenbilder vom Strandspaziergang, ich stapfe hier durch den Schnee - was auch fein ist. Die Rosen sind wundervoll und machen sich gut auf deinem Amonitenbild, das ich ohnehin großartig finde.
    Hab ein wundervolles neues Jahr für das ich dir alles nur erdenklich Gute wünsche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelika,
    ja so schön deine Rosen......dann fange ich nun mal an Eierkartons zu sammeln!
    Deine Bilder von Danzig wunder- wunderschön...... so lieb das du uns deine Gegend zeigst! Danke. Da ich noch nie dort war, fasziniert es mich sehr.
    Werde dir in den nächsten Tagen mailen! Freu mich so..... bis bald.
    Herzensgrüassli und eine liebe Umarmung
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angelika,
    die Rosen sind wundervoll, wollte ich auch immer schon mal machen, aber mir fehlt die Geduld und auch die farblich passenden Eierkartons. Hast du toll hinbekommen auch das Intarsien Bild ist der Hammer!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Ein herrlicher Ausflug! Ich kann die Sonne direkt spüren!
    Die Eierkarton-Rosen sind toll geworden, ich habe sie schon bei Amy bewundert.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. Traumhaft, deine Sonnenbilder aus Gdynia, liebe Angelika!
    Bei uns hat während der letzten zwei Tage ein Föhnsturm den zweiten Schneeschwung weggefressen - und jetzt weht er immer noch wild um unser Haus (er schaut wohl, was er sonst noch fressen kann ;o)) Da müsste man wirklich in Bronze gegossen sein, um sich keine Gedanken zu machen, ob man weggeweht wird ;o))
    Ja, die Röslein, die haben mich bei Amy auch schon bezaubert - auch deine Interpretation davon ist wundervoll und so dekorativ!
    Lass dich herzhaft drücken für deine lieben Worte und guten Wünsche, die du bei mir auf dem Blog hinterlassen hast!
    Leider hat es ein Weilchen gebraucht, bis ich es bei meiner Blogrunde bis zu dir geschafft habe, meine Neujahrsgrüße an dich kommen daher spät - aber mit ungebremster Herzlichkeit!

    ….._██_
    ╠╣‹(•¿•)›..H A P P Y
    ╠╣..(█)... N E W
    ╠╣.../ I .... Y E A R

    Alles Liebe und viel Glück für dich und die Deinen, Traude

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angelika,
    die Rosen sehen so toll aus und Eierkartons habe ich auch genug. Nun muss ich mir nur noch ein wenig Zeit abknapsen, um die Technik mal ausprobieren zu können. Mal sehen...
    Die Bilder von Danzig sind wunderschön. Mit Anfang 20 war ich mal in Danzig. Die Stadt und die schönen Spaziergänge an der Küste habe ich noch in guter Erinnerung.
    Ach übrigens, das mit dem in Bronze gießen lassen....., also lebendig bist du mir lieber. ;-))
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Angelika,

    ich habe soeben Deinen schönen Blog entdeckt und die wundervollen Eierkartonrosen. Das sieht so super aus. Und nachdem wir Hühner haben und viele von diesen Eierkartons, weiß ich auch, was ich demnächst versuchen werde.
    Deine Bilder vom Strand sind auch traumhaft, ich liebe das nordische Meer.

    Herzliche Grüße vom Bodensee
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich willkommen hier. Es freut mich, dass dir die Idee gefällt, sie ist ja nicht von mir, aber meinen Spaß daran musste ich natürlich auch mal äußern.
      Auf einen schönen Austausch, liebe Veronika
      Angelika

      Löschen
  13. Danke fürs Erinnern mit Hilfe deiner schönen Fotos von der Mole...war allerdings im Mai dort mit dem Herrn K. Zu seinem 67. Geburtstag. Er ist nämlich in Gdansk geboren...Mir hat estotal gut gefallen und endlich konnte ich meine Schwiegermutter verstehen...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen



Ich freue mich über jeden Austausch. Vielen Dank für Eure lieben Kommentare :-)