Samstag, August 17, 2013

Gipsintarsien 5 Lobenlinien 1


Endlich hatte ich mal wieder Zeit!
Heute darf ich Euch meine neueste Gipsintarsienarbeit vorstellen!
Hier habe ich sie im elterlichen Garten- und meinem Ferienparadies fotografiert:

Lobenlinien von einem Ammonit, der vielleicht 6 cm groβ ist

So etwas liegt in diesem Paradies herum und inspiriert mich zu meinen Arbeiten!
Das war einmal ein sehr groβer Ammonit.

Das sind stark ausgewaschene Lobenlinien.


Wer noch mehr zu meinen Gipsintarsien lesen will, den lade ich herzlich ein, in meinem Blog weiterzustöbern.

Viele liebe Grüβe
 aus dem Paradies
Angelika

(Fotos von Kamil)







Kommentare:

  1. Das ist aber ein ausgefallenes Muster. Schöner Hintergrund, gratuliere.
    Bin gespannt auf mehr, kann man Deine Arbeiten irgendwo kaufen?
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Gerade übe ich noch meine Technik und will mich auch noch beraten lassen. Vielleicht gibt es ja mal einen Shop (dieses Wort ist einfach zu komisch, ich kann mich, glaube ich, nie daran gewöhnen).
    Vielen Dank für Deinen Kommentar
    Angelika

    AntwortenLöschen



Ich freue mich über jeden Austausch. Vielen Dank für Eure lieben Kommentare :-)